DATENSCHUTZ ( Datenschutzgesetz  )

 

In Übereinstimmung mit dem Gesetz 15/99 vom 13. Dezember Schutz personenbezogener Daten, C. B. Yaranga (Im Folgenden das Unternehmen) erfüllt strikt alle erforderlichen Maßnahmen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit der Daten durch die Datenerfassungsformulare eingebettet in die Website (im Folgenden die Website) vorgesehenen Maßnahmen zu gewährleisten. Die personenbezogenen Daten frei vom Antragsteller eingetragen (im Folgenden der Benutzer) in den Formen der Website sind ausschließlich für Mitarbeiter des Unternehmens ihre Aufgaben technischen und kaufmännischen Verwaltung durchzuführen. In jedem Fall personenbezogene Daten der Nutzer werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte außerhalb des Unternehmens übertragen werden. Die Gesellschaft verpflichtet sich, die persönlichen Daten zu löschen, wenn sie nicht mehr erforderlich oder relevant für die Zwecke, für die sie erhoben wurden.

 

Die Gesellschaft wird die Übertragung von Daten nur eingeben, wenn dies eine Notwendigkeit impliziert, ihren Kunden die vertraglich vereinbarten Leistungen zur Verfügung zu stellen, diese Angabe nur auf diejenigen Personen und Organisationen, die auf die Bereitstellung verschiedener Dienste eng und zwangsläufig verbunden sind, angeboten in die Website, die Arbeitnehmer oder Mitarbeiter des Unternehmens und Unternehmen oder professionellen Firmen zusammen zu arbeiten oder in wirtschaftlichen, administrativen, rechtlichen, steuerlichen oder finanziellen Probleme helfen.

 

 

Die autorisierte Personen Zugriff auf die Unternehmensdaten Benutzer oder Kunden in einer kontrollierten und hierarchisch durchgeführt wird, nach der internen Politik des Zugangs und der Verarbeitung von Daten, Benutzer oder Kunden. Der Nutzer persönliche Daten in den verschiedenen Anmeldeformulare Website eingeben wird die volle Kapazität haben, ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch jederzeit für das Unternehmen fragen, auszuüben, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des LOPD. Die Datenübertragung erfolgt in verschlüsselter Form unter einer sicheren Verbindung erfolgen; Das Unternehmen sorgt für absolute Vertraulichkeit und Schutz der persönlichen Daten erhoben und deshalb haben wesentliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen Veränderung, Verlust oder unberechtigtem Zugriff und gewährleisten die Integrität und Sicherheit Zugriff zu verhindern. Allerdings hat das Unternehmen nicht garantieren, dass unbefugte Dritte auf dem System jede Art von Angriff auszuführen der Features bewusst sein, dass die Nutzer die Website verwenden. Daher soll die Gesellschaft in keiner Weise verantwortlich für alle Vorfälle, die über persönliche Daten entstehen können, wenn entweder von einem nicht autorisierten Standortsystemen Angriff oder den Zugang abgeleitet, so ist es unmöglich, durch Strom zu erfassen Sicherheitsmaßnahmen, oder aufgrund mangelnder Sorgfalt des Anwenders über die Vormundschaft und Sorgerecht für ihre Passwörter oder ihre eigenen persönlichen Daten.

 

Die Informationen, die vom Benutzer zur Verfügung gestellt müssen der Wahrheit entsprechen. Für diese Zwecke garantiert dem Anwender die Echtheit aller als Folge übermittelten Daten der Formulare für den Eingang der angeforderten Informationen, die Vollendung. Es wird auch Ihre Verantwortung zu halten diese ständig aktualisiert werden, so dass sie jederzeit auf die aktuelle Situation der Benutzerinformationen reagiert. Der Benutzer ist allein verantwortlich für falsche oder ungenaue Angaben gemacht und die der Gesellschaft verursachten Schäden oder an Dritte durch die bereitgestellten Informationen.

 

 

 

Die Gesellschaft untersagt ausdrücklich die Vervielfältigung, Verbreitung, öffentliche Kommunikation, vollständige oder teilweise Umwandlung, oder jede andere Tätigkeit, die mit dem Inhalt und / oder Software-Website oder sogar unter Angabe der Quelle durchgeführt werden kann, ohne die schriftliche Zustimmung der Gesellschaft.

Die Beilegung von Streitigkeiten, Streitigkeiten oder Ansprüche, die aus der Nutzung der Website und deren Inhalt entstehen oder eine der Tätigkeiten und / oder Dienstleistungen zu diesem Thema die spanische Gesetzgebung angeboten.

Für Fragen bezüglich der Datenschutzrichtlinie angenommen oder die Ausführung der durch das Datenschutzgesetz auf den betroffenen gewährten Rechte bietet das Unternehmen E-Mail-Adresse yarangatotal@gmail.com

 

Zur Einhaltung der Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli, Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr, dann die allgemeinen Informationen dieser Website aufgeführt sind: Calle La Hoya, 10 - 38400 Puerto de la Cruz, Santa Cruz de Tenerife.

 

Datenschutz

YARANGA

Calle la Hoya,10

38410 Puerto de la Cruz

Tenerife

Tfno: +34 922 384 148

Lesen Datenschutz

Síguenos en Facebook